.
.



 GAT 2021 - Ausstellung für tätowierbare Künste 


Auch wenn die Tätowier-Maschinen einige Zeit schweigen mussten, wollen wir dem gesellschaftlichen Stillstand etwas entgegensetzen.

 

Mini GAT Digital /zur BilderGallery


Newsletter abonnieren

Unsere diesjährige Online-Ausstellung „Grüße Aus Tätowierungen“ beschäftigt sich mit dem Thema „Monster, Mythen, Mutationen“. Der mutierte globale Virus hat uns zu diesem Thema - auf verschiedenen fantastischen Körperformen - geführt.

 


Für die Gestaltung der geheimnisvollen Wesen hat die GAT-Crew deutschlandweit Kuratoren ausgewählt, die sich ihr eigenes Künstler-Team zusammengestellt haben. Damit beteiligen sich insgesamt -82 Tätowierer/innen- an der Ausstellung.


Highlight: Die Vernissage findet am 13. März, ab 17 Uhr live über Instagram statt. Wir wollen mit den Kuratoren und Euch ins Gespräch kommen. Dafür einfach unter @gat_gallery auf den Live-Button drücken und zuhören, mit chatten oder mit reden. Wir freuen uns auf Euch und sind auf diese Premiere gespannt wie ein Flitzebogen .


Zeitgleich werden die Werke -hier- auf unserer Internetseite nach und nach erstmalig als jeweilige Gesamtkomposition hochgeladen. Spannung & Vergnügen garantiert!


 Kuratoren 2021:          


 Bernd Muss & Crew mit ihrem Unsichtbaren 

 Burns Seiks & Crew mit ihrem Zyklob 

 Carlo Sohl & Crew mit ihrer Sirene 

 Christian Eisenhofer & Crew mit ihrer Sirene  

 Danne & Crew mit ihrer Mutation 

 Florian Riffel & Crew mit ihrem Zyklob 

 Harry Hafensänger & Crew mit ihrem Frankenstein 

 Jukan & Crew mit ihrer Hexe 

 Marcus Guiliano Stolz & Crew mit ihrer Hexe 

 Melanie & Crew mit ihrem Unsichtbaren 

 Niko D. & Crew mit seiner Mutation 

 Phillip Hennermann & Crew mit ihrer Sirene 

 Ralph Miller & Crew mit ihrem Frankenstein 

 Thomas Lerke & Crew mit ihrem Frankenstein 

 Tre Muschi & Crew mit ihrer Sirene 

 Valesca & Crew mit ihrem Zentauren 


Unsere Ausstellungen organisieren wir als gemeinnütziger Verein ehrenamtlich. Wenn Ihr uns mit einer Spende unterstützen wollt, schafft Ihr damit auch die Option für eine Ausstellung „in Echt und Farbe“ zu einem späteren Zeitpunkt...  - zum Spendenaufruf - 


Stay tuned & healthy!

 GAT-Crew